Küchenposter

Ein Rind besteht aus mehr als Filet und Entrecôte… Moment, wo finde ich diese Stücke am Tier überhaupt? Und womit koche ich Schmorgerichte? Wie heissen die internationalen Steaks für den Grill? Sind Innereien wirklich zum Fürchten oder gibt es mit Ochsenbacken, Onglet und Co. nicht auch viele spannende Delikatessen, die ich bisher grosszügig übersehen habe?

Die Bloggerin Nicole Hasler möchte zu einem ganzheitlichen Genuss von Kopf bis Schwanz inspirieren. Das in Zusammenarbeit mit der Grafikerin Beatrice Geisser gestaltete Küchenposter soll beim Einkauf wie auch beim Kochen unterstützend wirken. Ziel ist kein erhöhter Fleischkonsum, sondern ein bewusster Umgang mit einem wertvollen Lebensmittel.

Bloggerin Nicole 
Sie besitzt mehr Kochbücher als Schuhe und Handtaschen. Das kommt nicht von ungefähr, denn Nicole kocht fürs Leben gerne, sie kocht oft und ausgiebig. Ihre grosse Leidenschaft gilt den Innereien.
Seit 2014 betreibt sie den Blog «zum fressn gern.» – ein kulinarisches Tagebuch, in dem sie ihre Überzeugung und ihre besten Rezepte dokumentiert.

 

 

Das Fleischposter ist im Format A1 für CHF 25 (plus Porto u. Verpackung) erhältlich. Bestellungen gerne an: mail@zumfressngern.ch

Wiederverkäufern offerieren wir einen Rabatt von 35 Prozent, Mindestbestellmenge sind 10 Stück.

Auch erhältlich bei :

 

Poster_A1_Rind_8_def_fin_081116

Konzept:                           Nicole Hasler      ¦ zumfressngern.ch
Grafik und Illustration:  Beatrice Geisser ¦ capra design
Partner:                            Bio Suisse

Rechte an Bild und Text: Beatrice Geisser und Nicole Hasler.